Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum digital ermöglichen?! - Ideen und Projekte aus der Seniorenarbeit vor Ort

In einer Woche findet die Frühjahrsakademie 2021 (17. bis 19. März 2021, digital) statt. Das Webinar ist so wie viele andere Veranstaltungen, eine etwas andere in Zeiten der Pandemie.

Es sollen Impulse gesetzt werden, wo und wie sich Organisationen und Menschen engagieren können, um neue reale soziale Netzwerke in Quartieren zu schaffen. In Workshops wird vermittelt, wie man Ältere beim Einstieg in die digitale Welt begleitet.
 
Beim Workshop „Mit Spaß in die Zukunft: Digitale Tools zur Senior*innen-Freizeitgestaltung“ von Madleen Knauth und Jutta Jeretzky werden digitale Impulse von niedrigschwelligen „Quick Wins“ bis zu anspruchsvollen digitalen Lernangeboten gezeigt. Die Teilnehmer*innen beschäftigen sich im Workshop mit der Frage „Wie lösen wir digitale Herausforderungen im Quartier?“ und bekommen konkrete Projekte zur direkten Umsetzung an die Hand. Bike Labyrinth ist eines dieser Angebote in der offenen Seniorenarbeit, welches mehr Menschen einfachen Zugang zur Digitalisierung ermöglicht.
 
Das Webinar wird vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und durch Mitwirkende der Organisationen unterstützt.
© 11-03-2021
Teilhabe älterer Menschen im Sozialraum digital ermöglichen?! - Ideen und Projekte aus der Seniorenarbeit vor Ort
Follow us!
Ons Youtube kanaal
Volg ons op Facebook